Edelweißschützen Buchet - Weng e. V.

Startseite | Kontakt | Impressum | Satzung

Jahresabschlussfeier

Abschlußfeier 2019

2019 [356 KB]

Final-Schießen 2019

Finalschießen der Edelweißschützen Buchet-Weng



Weng.
Nach dem Ende der Vereinsmeisterschaften trugen die Edelweißschützen Buchet-Weng auch dieses Jahr wieder ein Finalschießen aus.

Das Finalschießen wird in drei Klassen durchgeführt: Schüler/Jugend, Schützenklasse/Senioren sowie in der Auflageklasse. Die Teilnehmer stehen nach der Auswertung der vereinsinternen Meisterschaften fest. Durch das Losverfahren werden die Paarungen für die Vorrunde ermittelt. Nach Abschluss dieser Runde bleiben schließlich insgesamt 10 Finalteilnehmer übrig. Danach folgen mehrere Durchgänge, nach denen jeweils der ringschlechteste Schütze ausscheidet. Unter den beiden letzten verbleibenden Schützen wird dann der Sieger ermittelt.

Im Jugendbereich bewies Janina Spitzendobler die stärksten Nerven. Sie konnte sich gegen Tobias Maier auf Platz zwei durchsetzen. Erik Hagenbach, der erst in diesem Jahr mit dem Schießen begann, konnte sich als Dritter platzieren. Bei den Erwachsenen hatte Sebastian Marxbauer die Nase vorn, gefolgt von Julia Egger und Andreas Häring. In der Auflageklasse lieferte sich das Ehepaar Weinfurtner einen engen Wettkampf. Letztlich konnte sich Anton Weinfurtner durchsetzen und siegte vor seiner Frau Monika, den dritten Platz sicherte sich Johann Hautz.

Nach dem sportlichen Teil des Abends stärkten sich alle Teilnehmer mit einem von der Vereinswirtin Alexandra Madl vorbereiteten Bradl. Mit einem geselligen Beisammensein ließ man den Abend gemütlich ausklingen.

Jeweils von links nach rechts:

Jugend: Erik Hagenbach, Janina Spitzendobler, Tobias Maier
Auflage: Monika Weinfurtner, Anton Weinfurtner, Johann Hautz
Erwachsene: Julia Egger, Sebastian Marxbauer, Andreas Häring

Abschlußfeier 2018

2018 [318 KB]

2017

2016

ergebnisliste-2015-2016.pdf [363 KB]

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

2015

Die Könige 2015

von links: 3. Michael Häring, 1. Fritz Hausruckinger und 2. Anton Weinfurtner

ergebnisliste-2014-2015_20150516.pdf [354 KB]

 
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

2014

Die Sieger

von links: 3. Thomas Mühlberger, Schützen-Lisl "Heidi", Schützenkönig Fritz Hausruckinger und 2. Anton Weinfurtner

ergebnisliste-2013-2014_20140519.pdf [445 KB]

 

2013

Die Sieger um Schützenkönig Sebastian Marxbauer

Brüderpaar regiert die Edelweißschützen
Edelweißschützen Buchet-Weng schließen Saison ab

Die Edelweißschützen Buchet-Weng konnten bei der Abschlussfeier im Vereinslokal Madl auf ein erfolgreiches Schützenjahr zurückblicken. Der 1. Schützenmeister Franz Dinglreiter begrüßte dazu neben den Mitgliedern den Diakon Georg Hifinger sowie den Vorsitzenden des Brandunterstützungsvereins Franz Frankenberger. In einer kurzen Ansprache bedankte sich Franz Dinglreiter bei allen, die in der abgelaufenen Saison bei Aufsichten für einen reibungslosen Schießablauf und Kassendienst sorgten, den Sport- und Jugendleitern sowie deren Stellvertretern für ihr Engagement und natürlich auch der Wirtsfamilie für deren Unterstützung.
Bereits zum zweiten Mal nach 2011 werden die Schützen heuer von einem Brüderpaar regiert. Bei den Erwachsenen wurde Sebastian Marxbauer mit einem 10,8-Teiler Schützenkönig, dicht gefolgt von Alois Dobler mit einem 13,5-Teiler und dem drittplatzierten Thomas Mühlberger mit einem 16,9-Teiler. Bei den Jugendschützen sicherte sich Fabian Marxbauer mit einem 7,4-Teiler den Königstitel. Zweiter wurde Jonas Nischler mit einem 27,3-Teiler vor Florian Strasser mit einem 31,6-Teiler.
Auch in diesem Jahr wurde ein klassenübergreifendes Finale ausgetragen. Nach einem spannenden Wettkampf setzte sich Markus Hopper zum zweiten Mal in Folge durch und verwies Andreas Häring und Anton Weinfurtner auf die Plätze. Bei den Jungschützen ging der Finalpokal dieses Mal an Julia Bremberger vor Sabrina Madl und Maximilian Freudenstein.
Neben den Schützenkönigen und Finalsiegern wurden auch die Meister der verschiedenen Klassen geehrt. Luftpistole Schüler: 1. Ramona Dobler, 152 Ringe, 2. Maximilian Freudenstein, 150 Ringe, 3. Matthias Prosteder, 149 Ringe. Luftgewehr Schüler: 1. Constantin Pentlehner, 162 Ringe, 2. Sebastian Maier, 155 Ringe, 3. Tobias Maier, 149 Ringe. Luftpistole Jugend: 1. Fabian Marxbauer, 181 Ringe, 2. Florian Strasser, 176 Ringe, 3. Julia Bremberger, 169 Ringe. Luftpistole Damen: 1. Monika Weinfurtner, 186 Ringe, 2. Sabine Weinfurtner, 186 Ringe, 3. Claudia Weinfurtner, 182 Ringe. Luftgewehr Herren: 1. Matthias Tetzlaff, 162 Ringe, 2. Alois Baumgartner, 151 Ringe, 3. Franz Fischer, 132 Ringe. Luftpistole Herren: 1. Anton Weinfurtner, 189 Ringe, 2. Sebastian Marxbauer, 189 Ringe, 3. Thomas Mühlberger, 189 Ringe. Luftpistole Herren Auflage: 1. Hans Reitberger, 178 Ringe, 2. Franz Hofbauer, 175 Ringe. Sportpistole: 1. Markus Hopper, 283 Ringe (von 300 möglichen), 2. Sabine Weinfurtner, 276 Ringe, 3. Sebastian Marxbauer, 275 Ringe. Unterhebel: 1. Josef Hautz, 30 Treffer (von 40 möglichen), 2. Josef Mühlberger, 27 Treffer, 3. Bernhard Kritzenberger, 24 Treffer. Großkaliber Pistole/Revolver: 1. Josef Hautz, 370 Ringe (von 400 möglichen), 2. Andreas Häring, 370 Ringe, 3. Bernhardt Kritzenberger, 354 Ringe. Mehrschüssige Luftpistole Jugend: 1.Sabrina Madl, 27 Treffer, 2. Matthias Prosteder, 16 Treffer, 3. Alexander Haydn, 16 Treffer. Mehrschüssige Luftpistole Schützenklasse: 1. Markus Hopper, 22 Treffer, 2. Sebastian Marxbauer, 21 Treffer, 3. Anton Weinfurtner, 20 Treffer.
Auch der Fleiß bei den Trainingsabenden wurde belohnt. In der Jahreswertung erzielten die folgenden Schützen in ihrer Klasse den ersten Platz: Luftpistole Schüler Christian Haydn; Luftgewehr Schüler Sebastian Maier; Luftpistole Jugend Florian Strasser; Luftpistole Damen Astrid Mühlberger; Luftgewehr Herren Matthias Tetzlaff; Luftpistole Herren Andreas Hopper und Luftpistole Auflage Herren Franz Hofbauer.

 
Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.